Bald ist die Legendäre Rüstung da!

By Paul Ella

legendary_all

Hallo! Ich bin Paul Ella, Producer für die Schlachtzüge in Guild Wars 2. Ich freue mich, heute den Start der Legendären Rüstung zu verkünden.

Zuerst ein paar kleine Hintergrundinformationen.

Bei der Entwicklung der Schlachtzüge hatten wir komplexe Endgame-Kämpfe als Ziel, bei denen die Spieler ihre Fertigkeiten, Fähigkeiten und ihr taktisches Denken unter Beweis stellen können. Uns ist früh klargeworden, dass wir als Belohnung für den Sieg über die Schlachtzugbosse etwas brauchen würden, das euren Erfolg für alle Spieler sichtbar macht. Und so entstand die Legendäre Rüstung—die Rüstung der Rüstungen in ganz Tyria.

Die Entwicklung dieser Rüstung war ein langer und intensiver Prozess. Noch nie zuvor haben wir ein so kompliziertes Rüstungsset wie die Legendäre Rüstung geschaffen. Eine unserer wichtigsten ursprünglichen Anforderungen war, dass die Rüstung über Animationen verfügen sollte. Als wir uns jedoch genauer damit beschäftigt haben, was das beinhaltet, wurde uns schnell klar, dass das nicht einfach werden würde: für diese Design-Vision mussten einige technische Änderungen an der zugrunde liegenden Game Engine vorgenommen werden.

Clipping oder nicht, das ist hier
die Frage …

Eine unserer Grundprämissen für die Legendäre Rüstung lautete, dass sie kein Clipping mit sich selbst haben darf. Das mag einfach klingen, aber ich kann euch sagen, das ist leichter gesagt als getan. Wie schon gesagt, was wir mit dieser Rüstung machen, unterscheidet sich von allem anderen im Spiel. Durch die Art, in der die Modelle für die Guild Wars 2 Charaktere entworfen sind, waren etliche Kompromisse vonnöten. Wenn beispielsweise die Hand eines Spielcharakters durch einen Rock clippt, können wir zwar die Hand verschieben – aber dann clippt die Hand durch eine Waffe. Wir können den Verstaupunkt der Waffe verlegen – aber dann schwebt die Waffe zu weit vom Körper entfernt. Wir können einen Partikeleffekt verwenden, um diese Lücke zu tarnen … aber das hat Einfluss auf die Bilder pro Sekunde, usw. Jede Änderung, die wir vornehmen, hat Konsequenzen. Der Punkt, an dem wir jetzt mit der Rüstung stehen, ist das Ergebnis von Hunderten von Stunden, in denen wir Entscheidungen dieser Art treffen mussten. Es wird Clipping geben – aber nicht übermäßig stark.

Ritter in strahlender Rüstung

Wie ich bereits in meinem vorigen Rüstungsblog gesagt habe, wollen wir, dass euch die Legendäre Rüstung in eine Kampfmaschine verwandelt, sodass ihr in den Kampf eintreten und eure Feinde vernichten könnt – und dann rechtzeitig zum Kaffee und für die Medaillen wieder in eurem entspannten Normalzustand seid. Die Silhouette für jedes Rüstungsset ist einzigartig, ebenso das Designkonzept hinter jedem Set. Aber das können euch die für die Rüstung zuständigen Grafiker besser erklären.

Schwere Rüstung

Die Schwere Rüstung beschwört Bilder von galanten Rittern herauf – gepanzerten ‘Eisen-Soldaten‘. Mit einem Blitz und dem Aufflammen geflügelter Magie verwandelt sich die Rüstung und wird von mystischer Energie erfüllt. Da die Schwere Rüstung unsere erste Implementierung dieser neuen Rüstungstechnologie war, wuchs die Herausforderung schnell über den Punkt hinaus, eine gutaussehende Rüstung zu fabrizieren – wir mussten herausfinden, wie wir die Faszination für diese Rüstung mit ihrer Transformation wachsen lassen und zugleich neue technische Beschränkungen zusätzlich zu den bereits existierenden überwinden konnten. —Bojin Shi

Mittlere Rüstung

legendarymed

Die Mittlere Rüstung wird aus einer Sammlung der besten Knochen legendärer Gegner gefertigt. Diese besonderen Knochen beinhalten magische Kräfte, die durch die Rüstung kanalisiert werden, was zu einem Anstieg der mystischen Energie führt. Sobald die Verwandlung abgeschlossen ist, wird Überschussenergie aus den Wyvern-Schädeln gestoßen. —Loraine Howard III

Leichte Rüstung

legendarylight

Die Leichte Rüstung basiert auf der mystischen Energie von Kristallen. Sie ist von Kristallenergie umgeben und beherbergt magische Kräfte. Bei Kampfeintritt wird die Kristallenergie entfesselt, sodass sich die Rüstung in ihre Kampfform verwandelt. Die Energie wird unter den Kristalldornen aufgeteilt und manifestiert sich als elektrische Aura. Die Rüstungsverwandlung war eine sehr große Herausforderung, aber wir sind mit dem Ergebnis wirklich zufrieden. —Mia Kim

Rune gut, alles gut.

Wie schon bei den Legendären Waffen können außerhalb des Kampfes bei jedem Teil der Legendären Rüstung die Werte aus denen im Spiel verfügbaren gewählt werden. Falls ihr Yassiths Helm mit Zojjas Schenkelstücken und Ahamids Stiefeln verwenden wollt, müsst ihr einfach nur auf das entsprechende Rüstungsteil klicken und diese Werte auswählen.

Nehmen wir das Beispiel, auf das ich regelmäßig stoße: Als Krieger nutze ich normalweise den Phalanx-Stärke-Build, mit einem Set Aufgestiegener Rüstung mit Berserker-Werten und Überlegenen Runen des Gelehrten. Manchmal erfordert ein Kampf jedoch, dass ich auf einen Konditions-Build wechsle. Das erfordert ein separates Rüstungsset mit verschiedenen Werten und Runen.

Eine Legendäre Rüstung mit wählbaren Werten erfüllt den Bedarf nach zwei Rüstungssets mit verschiedenen Werten – aber was ist mit den Runen? Keine Sorge, auch daran haben wir gedacht.

Wenn ihr eine Aufwertung (Rune oder Infusion) bei einem Teil Legendärer Rüstung vornehmt und es bereits eine Aufwertung in dem von euch ausgewählten Platz gibt, wird die vorhandene Aufwertung in euer Inventar verschoben und durch die neue Aufwertung ersetzt. Ganz einfach.

Ran an die Rüstung!

Wenn „Krisenherd“ nächste Woche veröffentlicht wird, können die Spieler die Sammlung vervollständigen und die Legendäre Rüstung kann erworben (und in der Garderobe angesehen) werden. Jedes Teil kann einzeln oder als komplettes Set getragen werden, es steht euch also frei, alles miteinander zu kombinieren.

Für die Vervollständigung der Sammlung müssen die Spieler das einzige noch lebende Wesen aufsuchen, das in der Bastion der Bußfertigen verbleibt, nachdem das Gefängnis geräumt wurde.

Viel Glück. Wir sehen uns im Spiel!

—Paul

Quelle: https://www.guildwars2.com/de/news/legendary-armor-is-coming-soon/